Atemlos durch die … nee!

ICE180615 On the road to München. Ja, als Autor kommt man rum! Morgen wichtiger Termin, danach Wanderung zum Kloster Andechs! Habe mir extra neue, kleidsame Wanderschuhe mit Gel-Sohle gekauft („These boots are made for walking!“) und gestern einen Obsttag gemacht (wg. Leberkäs und Münchner Hellem). Sollte vielleicht doch mal meinen Testosteron-Spiegel untersuchen lassen.

Wollte auch meine Krachlederne anziehen. Passt aber nicht mehr. Bin seit meinem zwölften Lebensjahr also doch noch gewachsen.

 Essen Hauptbahnhof. Suche nach Marschverpflegung. Seltsames Wort. Schreibe besser „Proviant“, oder, noch besser: Reiseverpflegung. In der Auslage der Bäckerei ist ein Hinweisschild: Das Schoko-Croissant ist vegetarisch! Dass überzeugt mich! Kaufe also vegetarisches Schoko-Croissant.

 Wahrscheinlich kann es auch nicht schaden, ein paar Fitness-Riegel mitzunehmen. Besuche also noch die Drogerie vor Ort. Es gibt Fitness-(mit zugesetzten Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen), Molke- und Proteinriegel. Nichts für entscheidungsschwache Menschen. Entscheide mit nach längerer Reflexionsphase für Fitness- und Molkeriegel. War wahrscheinlich falsch. Wenn meine Wadenmuckis morgen die Berge besteigen müssen, werden sie sich bestimmt nach Proteinen sehnen und mir zukrampfen: „Alter, was sollen wir jetzt mit der Molke?“

 Im ICE. Mir gegenüber sitzt ein Mann, der eine – mir völlig unbekannte – Zeitung liest. Schlagzeile: Felix Magath geht zu 1860 München. Fein, vielleicht treffe ich ihn heute Abend irgendwo und wir können uns zünftig ein paar Medizinbälle zuwerfen. Würde natürlich auch ein Selfie mit ihm machen. Text: Mit Felix beim Training.

Mein Gegenüber blättert um: Jogi Löw bekennt: „Ich höre Country und Helene Fischer“. Pfff. Da fällt selbst den hartgesottensten Blogger nix zu ein. „Weltmeister trotz Helene Fischer?“ Nee, ditte kann ich nicht schreiben. Wer weiß schon, wie viele meiner Leser und Leserinnen Helene Fischer hören? Irgendwie ist sie ja auch dicht dran an den Menschen. Sind wir nicht alle schon mal atemlos durch die Nacht gezogen? Okay, sollte das Thema wechseln, ist unergiebig.

 Eine nette Zugbegleiterin kommt mit einem Kaffee. Werde dazu mein vegetarisches Schoko-Croissant essen. Es ist sooo einfach gesund zu leben!

 P.S. Auch heute gibt es wieder eine Mitmach-Aktion: Meine Romane gibt es natürlich auch als E-Books. Für schlappe 2, 99 Euro! Also, nix wie ran an den Download!

 http://astore.amazon.de/limettekinder-21?_encoding=UTF8&node=6

Advertisements