Essen 2017 – Der Grüne Hauptstadt-Krimi

Besetzte Baumhäuser in Holsterhausen. Ein politischer Gefangener des autonomen Zentrums Frohnhausen. Ein verschwundener Schrebergärtner aus der Siedlung „Friedlicher Nachbar“. Palmen am Baldeneysee, wie an der Croisette. Wie hängt das alles zusammen? Und was hat der Twitter-Account „The Real Hot Dog“ damit zu tun? Toni Hasenäcker und Kalle Krusenberg ermitteln wieder!

KRIMMINI gärtnert

„Essen ist nicht wieder zu erkennen. Die Stadt, ein einziger Garten Eden. Ein Meer aus Blumen. Der Nominierung zur Grünen Hauptstadt Europas 2017 sei Dank. Bei so viel Gutem kann das Böse natürlich nicht fehlen. Somit war die Verwandlung der Region eine Steilvorlage für uns. Und, nein, wir machen jetzt keinen Gärtnerwitz. Obwohl … Uns war sofort klar, dass in der Idee der Grünen Hauptstadt jede Menge kriminelle Energie steckt, dem sind wir in gewohnt lässiger Krimmini-Art nachgegangen. Und schon war der achte Band unserer Ruhrgebietskrimireihe fertig“, erzählen die beiden Essener Krimiautoren Arnd Rüskamp & Jörg Stanko, während sie miteinander Stiefmütterchen pflanzen.

KRIMMINI Ruhr 8. Die Fälle

 The Real Hot Dog
„Rudi, Gefangener des autonomen Zentrums Frohnhausen“, hat jemand auf eine Pappe geschrieben. Die Essener Polizei will aber trotz eines Bekenner-Handyfotos partout nicht ermitteln. Rudis Frauchen ist zutiefst erschüttert und wendet sich vertrauensvoll an Kalle Krusenberg. Ein Fall, wie für ihn gemacht. Der Ermittler in seinem ersten Hundefall, in dem Twitter-Accounts, ein Revoluzzer, die Ruhr und wahre Liebe wichtige Rollen spielen.

Friedlicher Nachbar 
„Dat echte Grün“ grünt jenseits der Essener Stadtgrenzen. Behauptet zumindest Ingo Schrettke, der die Siedlung „Friedlicher Nachbar“ nicht nur mit Primeln aufgehübscht, sondern auch das Interesse der internationalen Presse geweckt hat. Toni Hasenäcker naht samt Pressetross, doch Ingo verschwindet plötzlich von der Bildfläche. Hat etwa der Projektleiter „Grüne Hauptstadt“ den missliebigen Konkurrenten aus dem Weg geräumt?

cover_krimmini_ruhr_8_rüskamp_stanko_978_3937787558

KRIMMMINI, RUHR  8; von: Arnd Rüskamp und Jörg Stanko,

4,95 €, ISBN 978-3-937787-55-8, im Handel ab 1.9.17

KRIMMINI Tourdaten 

16. September (19:00 Uhr), KUBIG400 (Grugapark), Lesung Krimmini Ruhr 8

17. Oktober (19:30 Uhr), Die Potteery, Hattingen, Lesung Krimmini Ruhr 8

08. November (19:00 Uhr): Schimanski-Town: Duisburg-Ruhrort, Zum Anker, Lesung Krimmini Ruhr 4

22. November (15:00 Uhr): Düsseldorf, zentrum plus /DRK Friedrichstadt: Lesung der KRIMMINI-Reihe. Im Rahmen des Düsseldorfer Kulturherbstes.

13. Dezember (19:00 Uhr) Bürgertreff Ruhrhalbinsel e.V., Essen-Überruhr, Lesung Krimmini Ruhr 8, mit Musik

Infos: www.krimmini.de

KAUFEN …

KRIMMINI Pay-TV

 

 

Advertisements